Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Leistungssport

 

Bei der Kaderselektion lehnen wir uns an das FTEM-Rahmenkonzept von Swiss Olympic an. FTEM steht für "Foundation - Talent - Elite - Mastery", einen Zehn-Phasenplan zur Sport- und Athletenentwicklung in der Schweiz.

Kaderkonzept

nach FTEM

Im Eislauf-Club Thun fokussieren wir uns auf die ersten vier Phasen (F1-T1). Wir begleiten ehrgeizige, talentierte Läufer/-innen zwischen 5 - 14 Jahren von den ersten Schritten auf dem Eis bis zur ersten Schweizer Meisterschaft.

Kaderressourcen

Zeit- und kostenintensiv

Intensives Training ist beim Kader Programm: Bis zu 20 Trainingseinheiten pro Woche sind in den Alltag zu integrieren: nicht nur im Winter, sondern das ganze Jahr über. Dies bedeutet eine sehr strikte Planung, grosse Disziplin und ganz viel Leidenschaft für den Sport.

Kadersport ist auch finanziell anspruchsvoll: Je nach Kaderstufe sind mit Investitionen ab CHF 5'000.- bis < 15'000.- zu rechnen.

Eltern im Leistungssport

Tipps aus der Sportpsychologie

Unterstützen, fördern und im richtigen Moment loslassen. — Sporteltern, allen voran Eltern im Leistungssport, nehmen anspruchsvolle Aufgaben wahr. Läufer/-innen und Club sind auf eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern angewiesen. Hier geht's zu unseren kleinen Tipps für die grössten Fans ;-)

Copyright 2021. All Rights Reserved.