Ausblick bis zum 23.11.2020

31.10.2020 14:49:12 | admin |
Bis und mit Montag können wir am aktuellen Trainingsplan festhalten. Dies bedeutet, dass die geplanten Minigruppen, Privatlektionen und das SYS-Training unter Einhaltung der geltenden Schutzmassnahmen am kommenden Montag stattfinden.  Die Kinderkurse, das Off-Ice- und das freie Training bleiben kommende Woche weiterhin unterbrochen.

Die Chancen stehen gut, dass wir unseren Trainingsbetrieb auch in den nächsten Wochen in der aktuellen Form aufrechterhalten werden können. Die Stadt Thun wird am Montagmorgen entscheiden, wie unser Eislauf-Club die Kunsteisbahn Thun (KEBT) bis zum 23. November 2020 nutzen kann. Wir werden so zeitnah wie möglich auf dieser Seite informieren.

NEU Das Schutzkonzept der Eisbahnbetriebe Thun wurde am 30. Oktober 2020 aktualisiert.