Absage Future on Ice

04.03.2020 11:22:53 | Daniel Stauffer |
Am 28. Februar hat das kantonale Führungsorgan des Kantons Bern Auflagen für Veranstaltungen mit weniger als 1000 Personen erlassen: So müssen Veranstalter nachweisen können, dass sich kein Besucher in den letzten zwei Wochen in einer betroffenen Region aufgehalten hat. Zudem muss gewährleistet sein, dass bekannt ist, wer an den Veranstaltungen anwesend ist. Dies, um die Kontakte nötigenfalls nachverfolgen zu können. Aufgrund dieser behördlichen Auflagen sahen wir uns gezwungen, die ‚Future on Ice‘-Gala abzusagen. So sehr wir diesen Entscheid bedauern, der Schutz aller Besucher und Beteiligten steht an oberster Stelle.

Future on Ice: Geld zurück.

Alles haben wir gegeben. Keiner kann was dafür.
Das Herzblut, die Kinder, die Kostüme, die Kür.
Für das Aus stehen wir gerade. Das Geld gibt’s zurück.
Wir zeigen uns kulant, und... versuchen unser Glück.
Vielleicht liegt‘s dem einen oder anderen am Herzen,
durch Verzicht uns zu helfen, den Verlust zu verschmerzen?

Rücknahmedaten Tickets
an der Kasse der Kunsteisbahn Thun
 
  • SA, 07.3.2020      13:00 - 16:00 Uhr
  • MI, 11.3.2020       14:00 - 15:30 Uhr
  • SA, 14.3.20200     9:45 - 11:15 Uhr  und 12:30 - 13:15 Uhr

Spätere Rücknahme in Unterlangenegg bis spätestens 31.03.2020 nur nach telefonischer Vereinbarung möglich: +41 79 323 02 58.